So läuft Ihre Behandlung ab ...

Wir begleiten Sie ein Jahr lang menschlich und therapeutisch mit einem Ärzte/Therapeutenteam und einem Gesundheitsguide. Die angewandten Therapien gestalten sich sanft, ohne Nebenwirkungen. Nachfolgend erhalten Sie Informationen, wie Ihre Behandlung abläuft.

1. Vor Behandlungsbeginn

Bevor es losgeht möchten wir gerne Sie als Mensch, in Ihrer Lebenssituation, mit Ihrer Lebensgeschichte kennen und verstehen lernen. Mit unserem LIFE CHECK machen wir uns ein umfangreiches Bild über Körper- und Gemütssymptome, welche Medikamente Sie einnehmen und was Sie bisher therapeutisch unternommen haben. Das Ausfüllen des LIFE CHECK´s dauert etwa 2 Stunden. Fibromyalgie-Patienten haben häufig mehrere "Baustellen". Der LIFE CHECK hilft uns dabei, möglichst nichts zu übersehen. Anschließend erfolgt das erste Gespräch mit unserem Gesundheitsguide zum gegenseitigen Kennenlernen und Fragen stellen.


2. Gesundheitsguiding

Ihr Gesundheitsguide ist Ihr Hauptansprechpartner während des Behandlungsjahres. Er bildet die Schnittstelle zwischen Ihnen und dem Therapeutenteam bzw. der vielfältigen Therapiemöglichkeiten in der Medizin. Er ist dafür zuständig, Sie menschlich und therapeutisch zu begleiten sowie eine zielführende Strategie zu Ihrer Gesundheit zu entwickeln: Wo stehen Sie gerade, was ist der nächste Schritt und welche Therapieverfahren eignen sich dazu?

Besprechung nächster Therapieschritt

Im gemeinsamen Gespräch wird der jeweils nächste Therapieschritt besprochen. Was ist Ihnen gerade am Wichtigsten: Erst Schmerzen reduzieren oder erst mal aus der Gemütspatsche (Depression) helfen; ein bestimmtes Körpersymptom behandeln, das Sie gerade besonders piesackt; eine akute Krankheit behandeln, die sich gerade zeigt; Lebensumstände bewältigen, die gerade anstehen oder an mögliche Ursachen/Wurzeln der Krankheit heran gehen? Ihr Gesundheitsguide macht Ihnen dann Vorschläge über zielführende Therapieverfahren, erläutert wie diese wirken und wie eine Behandlung verläuft. Anschließend wählen Sie aus.


3. Beim Therapeuten

In unserem Team sind derzeit 7 Ärzte/Therapeuten/Experten. Unsere Möglichkeiten reichen von umfassender Labordiagnostik über Umweltmedizin zu Methoden für Heilungsimpulse im Unterbewusstsein. Im Team verfügen wir eine Therapievielfalt von rund 25 verschiedenen Therapieverfahren und decken damit alle 8 gesundheitsrelevanten Therapieebenen professionell und auf vielfältige Weise ab. Der jeweilige Therapeut bringt seine Ideen, Erfahrungen und Impulse gemäß seinem Blickwinkel als Spezialist ein. Er bespricht dies mit Ihnen und schlägt vor, welche weiteren Schritte er aus seinem Therapieportfolio empfiehlt. Nach Ihrer Sitzung bespricht sich der Therapeut auch mit dem Gesundheitsguide, der dessen Findungen in die therapieübergreifende Gesamtstrategie einbindet und vor dem nächsten Therapieschritt mit Ihnen bespricht (siehe 2. Gesundheitsguiding).


4. Verlaufskontrolle

Etwa 1 Woche nach einer Therapiesitzung füllen Sie einen dreiseitigen Bogen aus (Dauer ca. 10 Minuten). Auf einer Skala von 1 - 10 ermitteln wir die wichtigsten Parameter für Ihren aktuellen Gesundheitszustand und ersehen daraus, inwiefern die Therapiemaßnahme geholfen hat. Die Verlaufskontrolle dient als Protokoll für den Gesundheitsprozess und später auch zur Auswertung darüber, welche Verfahren sich schließlich bei Fibromyalgie am Wirkungsvollsten erwiesen haben. Das Ergebnis des Verlaufsprotokolls fließt in die Betrachtung der weiteren Vorgehensweise ein. Dementsprechend bespricht Ihr Gesundheitsguide mit Ihnen den nächsten Therapieschritt (siehe Punkt 2), worauf dann der nächste Therapieimpuls folgt. Unser Ziel ist nach und nach die Symptome, Wurzeln und Subursachen auf allen Ebenen zu ziehen. Jeder erfolgreiche Therapieschritt bringt Ihnen dabei mehr Lebensqualität zurück.


5. Unser Ziel = Ihr Ziel

Unser Ziel ist es, Symptome, Wurzeln und Subursachen auf allen Ebenen zu ziehen und damit Fibromyalgie umfassend zu heilen! Unser Antrieb besteht darin zu beweisen, was im therapieübergreifenden Miteinander möglich ist, warum Therapievielfalt wichtig ist und wie man sie gezielt anwendet. Daran arbeiten wir seit 10 Jahren mit großem Ehrgeiz sowie persönlichem und finanziellem Engagement. Wir erreichen unser Ziel nur, wenn wir Sie gesund machen und wie haben nicht vor, unser Ziel zu verfehlen!


Eine erfolgreiche Therapie muss flexibel sein, an Ihre Individualität und jeweiligen Lebensumstände angepasst! Desweiteren kommen Krankheiten nicht aus heiterem Himmel und sind damit auch nicht unheilbar. Nach 10-jährigem Forschen und Sinnieren aus der Vogelperspektive der Medizin mit Blick auf deren vielfältige Möglichkeiten kann ich das aus tiefer Überzeugung heraus sagen!

Christian Knittl, Moderne Gesundheitswelt

Sie haben noch Fragen? ... Sie möchten wissen, ob die Chemie zwischen uns stimmt?